Eine Handy-Applikation,
die die Vor-Ort-Kontrolle erleichtert

Hinter der Entwicklung von FABER steckt der Gedanke, dass die Aufnahme von Fotos und die Bestätigung des Vorhandenseins der beantragten Kultur auf einer Plattform einfach ermöglicht wird. Die FABER-Applikation bietet eine einfache Lösung, die flächenbezogenen Agrarbeihilfen vor Ort zu kontrollieren.

Mit der Hilfe der Applikation können die Benutzer einfach und schnell – nach dem Registrieren – validierte Bilder über landwirtschaftliche Flächen machen. Über den visuellen Inhalt der aufgenommenen Fotos hinaus werden diese durch den Ort und die Zeit der Bildaufnahme sowie die ID-Nummer des Benutzers und der Parzelle authentisiert.


 

Bekräftigende
Fotos

Die Bestimmung und Festlegung des Ortes und der Umstände der Bildaufnahme stellt sicher, dass die fertigen Bilder tatsächlich über die angegebene Parzelle aufgenommen wurden.

⇒ Mehr dazu…

Einfache Übersicht
der Kontrolle

Die entsprechende Darstellung der Kartenbestände, die Auflistung der Nummer der Parzellen und der dazugehörenden Fotos trägt zur Überschaubarkeit des Prozesses der Kontrolle bei.

⇒ Mehr dazu…

Satellitenbilder als Zeitreihen
für die Parzellen

Aufgrund der Zeitreihe der Satellitenbilder (monatlich)
sind die Änderungen
auf der Fläche einfach
zu verfolgen.
 

⇒ Mehr dazu…

Offline
Funktionen

Durch das Herunterladen der Grunddaten wird sichergestellt, dass die Applikation auch im Falle der nicht ausreichenden Internetverbindung auf dem zu kontrollierenden Gebiet funktionsfähig bleibt.

⇒ Mehr dazu…


Aufnahme von aussagekräftigen,
zuverlässigen Bildern

  • Fotos können nach festgelegten Regeln aufgenommen werden:
    • tagsüber
    • auf festgesetzten Gebieten
    • in optimalen Richtungswinkeln (horizontal, vertikal), den die Applikation vorschreibt
  • Mehrerlei Festlegung der Authentifizierungsinformationen:
    • ins Foto (in die fertige Datei) gebrannt
    • unter der Bildinformationen (Metadaten)


Einfache, vielseitige Übersicht

  • aufgrund der Färbung der Parzellen ist zu sehen, welchen Flächen bestätigt wurden
  • die Anzahl der aufgenommenen Bilder ist auf der Kontrollliste zu sehen
  • die aufgenommenen Bilder sind innerhalb der Applikation zu besichtigen
  • die Bilder können mit einem Knopfdruck zur Kontrolle hochgeladen werden


Zeitreihe des Zustandes der Parzellen
aufgrund Satellitenbilder

  • die Änderungen auf der Fläche Sind auf den aktuellsten Satellitenbildern in Zeitreihe zu verfolgen
  • die kontinuierliche Datenversorgung ist durch das Sentinel-2 Satellitenprogramm der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) gewährleistet
  • die Bilder werden kontinuierlich aktualisiert



Vollständige Offline-Funktionalität

  • während der Kontrolle kann vorkommen, dass es im Felde keine Internetverbindung gibt
  • die Applikation kann nach einmaligem Herunterladen der nötigen Daten unabhängig von der Internetverbindung genutzt werden

Weitere Funktionen

  • Sprache ändern (Ungarisch, Deutsch, Englisch)
  • Rückmeldung senden
  • Bildgalerie
  • Grundkarten wechseln
  • ausführliche Bedienungsanleitung
  • Suchfunktion anhand von Parzellen-Daten
  • Darstellung der Position von fertigen Bildern

e-mail: info.faber@geoadat.hu